Der Sonntag steht im Zeichen der Kinder und des Genuss

Wenn am Samstag, 13. Juli, die letzten Klänge von Headliner Myles Sanko im Abendhimmel über der Wilhelminenaue verflogen sind, dann ist in diesem Jahr noch nicht Schluss auf dem Festivalgelände: Am Sonntag geht es in die Verlängerung! Beim Familienfest – präsentiert vom Nordbayerischen Kurier – ist die Maus aus der „Sendung mit der Maus“ der Stargast. Musikalisch geht es auf der Bühne zu, auf der die Big Band des MWG ihr Können darbietet. Verschiedene Mitmachstationen laden Kinder zum Spielen ein und auch für die Eltern ist einiges geboten, denn alle Fieranten von St. Georgen swingt öffnen ihre Stände beim Genussfestival.

Die Möglichkeit zum Schlemmen besteht von 11 bis 19 Uhr, gespielt werden kann zwischen 13 und 17 Uhr.