Evelyn Kryger

Evelyn Kryger. Foto: Anne-Sophie Malessa

Man nehme eine Dame, vier Herren und die musikalische Bandbreite von Hip Hop, über Balkanbeats, Jazz bis hin zu Techno – fertig sind Evelyn Kryger. Die Ursprünge der Band aus Hannover gehen bis ins Jahr 2007 zurück, als sich junge Musiker an der Uni zu ersten Sessions trafen. Höhepunkt war sicher der Gewinn des niedersächsischen Creole-Wettbewerbs 2011. Mit ihrem neuen Album „Billy Wolke“ im Gepäck bietet das Quintett bei St.Georgen swingt World Fusion Dysko vom Balkan über den Orient bis nach Südamerika.

Freitag, 14.07.2017
18.00 – 20.30 Uhr
VR Bank-Plaza